Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Auf dem Grundstück Stromer Landstr. 42a befindet sich ein Gewässer in einer Größe von 950 qm. Es ist geplant, das Gewässer zum Teil zu verfüllen und damit um die Hälfte auf ca. 450 qm zu verkleinern. Die Wassertiefen des vorhandenen Gewässers betragen im Mittel gemessen ca.1,50 m. Es ist vorgesehen, die bisherigen Wassertiefen beizubehalten. Die vorhandene Uferböschung im verbleibenden Teil des Gewässers soll bestehen bleiben. Die geplante Böschung wird im Winkel, in der Ausführung bzw. auch durch Einsaat den vorhandenen Böschungen angepasst. Der Baum-bzw. Pflanzbestand im hinteren Teil des vorhandenen Teiches bleibt bestehen.

UVP-Kategorie

Wasserwirtschaftliche Vorhaben

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau
Referat 34 Wasser- und Deichrecht

Deutschland

E-Mail: wasserbehoerde@umwelt.bremen.de
URL: www.bauumwelt.bremen.de

Datum der Entscheidung

30.06.2020

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

UVP_Vorprüfung_Teil-Verfüllung Gewässer Stromer Landstraße ( UVP_Vorprüfung_Teil-Verfüllung Gewässer Stromer Landstraße.pdf )
Stromer_Landstraße_42a_Gewässerteilverfüllung_12.06.2020 ( Stromer_Landstraße_42a_Gewässerteilverfüllung_12.06.2020.pdf )