Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Eine der Maßnahmen ist die Renaturierung des Lobers zwischen dem Ortsausgang Zschölkau und der Ortslage Rackwitz. Geplant ist konkret die Herstellung eines naturnahen mäandrierenden Gewässerlaufs entsprechend des Leitbildes eines löß-lehmgeprägten Tieflandbachs (Typ 18) auf dem alten Gewässerflurstück des Lobers. Dadurch kommt es zu einer Verringe-rung des Gefälles und einer Verlängerung der Laufstrecke des Lobers. Durch die Einbindung eines ehemaligen Beregnungsbeckens kann ein zusätzlicher Retentionsraum geschaffen werden und die Hochwassergefahr für die Ortslage von Rackwitz erheblich reduziert werden.

UVP-Kategorie

Wasserwirtschaftliche Vorhaben

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Landesdirektion Sachsen
Dienststelle Leipzig
Abteilung 4 (Umweltschutz)
Referat 42L

09105 Chemnitz
Deutschland

E-Mail: post@lds.sachsen.de

Datum der Entscheidung

19.05.2020

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

Lober Bekanntgabe_keine UVP-Pflicht ( Lober Bekanntgabe_keine UVP-Pflicht.docx )