Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Das Vorhaben umfasst die Fahrbahnerneuerung der Bundesstraße 173 südlich von Klein-schirma mit Erneuerung zweier Brücken (BW [Bauwerk] 17 und 18). Die Maßnahme umfasst den Abschnitt von Netzknoten 5045003, Station 2,750 bis 3,350. Wenige Meter nördlich des Bauabschnittes (BA) verläuft die Bahnstrecke Dresden – Werdau. Der Ortsteil Kleinschirma der Gemeinde Oberschöna befindet sich etwa 400 m nördlich der Maßnahme, wobei die Wohnbebauung um den Haltepunkt Kleinschirma nur etwa 100 m von der Bundesstraße bzw. Maßnahme entfernt ist. Die Länge des auszubauenden Abschnittes beträgt 400 m.

UVP-Kategorie

Verkehrsvorhaben

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Landesdirektion Sachsen
Dienststelle Chemnitz
Abteilung 3 - Infrastruktur

Deutschland

E-Mail: post@lds.sachsen.de

Datum der Entscheidung

10.07.2020

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

C32-0522-1050-B 173 Fahrbahnerneuerung südlich Kleinschirma mit Erneuerung der Brücke Bw 17 und 18_UVP-Vorprüfung ( C32-0522-1050-B 173 Fahrbahnerneuerung südlich Kleinschirma mit Erneuerung der Brücke Bw 17 und 18_UVP-Vorprüfung.docx )