Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Herr Manfred Kurrle, Wiesenweg 16, 87538 Bolsterlang beantragte am 15.05.2019 beim Landratsamt Unterallgäu die immissionsschutzrechtliche Genehmigung für die Errichtung und den Betrieb eines Schulungs-, Prüf- und Testgeländes für Kraftfahrzeuge als ständige Anlage auf dem Grundstück Fl.Nr. 621 der Gemarkung Schwaighausen.

Das Vorhaben bedarf einer immissionsschutzrechtlichen Genehmigung nach § 4 BImSchG in Verbindung mit Nr. 10.17.1 des Anhang 1 der Verordnung über genehmigungsbedürftige Anlagen (4. BImSchV).

Bei der Anlage handelt es sich um ein Vorhaben nach Nr. 10.7 Spalte 2 der Anlage 1 zum UVPG. Das Landratsamt Unterallgäu führte die erforderliche allgemeine Vorprüfung des Einzelfalls durch.

UVP-Kategorie

Sonstige Industrieanlagen

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Landratsamt Unterallgäu
Immissionsschutz

Bad Wörishofer Str. 33
87719 Mindelheim
Deutschland

E-Mail: immissionsschutz@lra.unterallgaeu.de
Telefon: +49 8261 995-0
Fax: +49 8261 995-333
URL: http://www.unterallgaeu.de

Datum der Entscheidung

18.04.2019

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

AV Entscheidung UVP Kurrle Schwaighausen ( AV Entscheidung UVP Kurrle Schwaighausen.pdf )