Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Der Landesbetrieb Straßenwesen plant die Ortsumgehung (B 167) Finowfurt/Eberswalde. Diese erstreckt sich von der L 220 über die BAB 11 bis zur L 200. Die Neubaustrecke weist eine Länge vom ca. 13 km auf und wird mit einer Anschlussstelle an die BAB 11 sowie mit 5 Knotenpunkten an das nachgeordnete Straßennetz angebunden.

UVP-Kategorie

Verkehrsvorhaben

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Landesamt für Bauen und Verkehr
Dezernat 21 Anhörung / Planfeststellung Straßen und Eisenbahnen

Lindenallee 51
15366 Hoppegarten
Deutschland

E-Mail: LBV-PlaFe-Strasse-Schiene@LBV.Brandenburg.de
Telefon: +49 3342 4266 2121
Fax: +49 3342 4266 7603

Verfahrensschritte

Öffentliche Auslegung

Zeitraum der Auslegung

23.09.2019 - 22.10.2019

Auslegungsinformationen

Bekanntmachung der Auslegung ( nutzungshinweis.php?pid=42050 )

UVP-Bericht, ggf. Antragsunterlagen

Planunterlagen ( nutzungshinweis.php?pid=42050 )