Allgemeine Vorhabenbeschreibung

An der Bahnstrecke zwischen Juliusmühle und Einbeck soll ein Ladegleis mit Außenbahnsteig und eine Ladestraße mit Wendekreis und Parkmöglichkeiten errichtet werden.
Die Gesamtlänge beträgt 250 Meter, die Nutzlänge 140 Meter zur Entladung von Holztransportern.

UVP-Kategorie

Verkehrsvorhaben

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Dezernat 51

Göttinger Chaussee 76 A
30453 Hannover
Deutschland

E-Mail: poststelle@nlstbv.niedersachsen.de
Telefon: +49 (0)511 30 34 01
Fax: +49 (0)511 30 34 20 99

Datum der Entscheidung

01.04.2020

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

1052-03-05-000-18-09-18 ( 1052-03-05-000-18-09-18.pdf )
1052-04-05-001-18-09-18 ( 1052-04-05-001-18-09-18.pdf )
1052-04-05-002-18-09-18 ( 1052-04-05-002-18-09-18.pdf )
207 EIN Erläuterungsbericht 1-g komplett ( 207 EIN Erläuterungsbericht 1-g komplett.pdf )
207 UVU Erläuterungsbericht 1-e komplett ( 207 UVU Erläuterungsbericht 1-e komplett.pdf )
Gesamtbericht B_Plan_Ilmebahnen_Einbeck_Umweltplanung_Lichtenborn_Jan_2020 ( Gesamtbericht B_Plan_Ilmebahnen_Einbeck_Umweltplanung_Lichtenborn_Jan_2020.pdf )
1052-Erläuterungsbericht -18-09-24 ( 1052-Erläuterungsbericht -18-09-24.pdf )