Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die Andechser Molkerei Scheitz GmbH hat mit Antrag vom 03.02.2020 die immissionsschutzrechtliche Änderungsgenehmigung gemäß § 16 Abs. 1 BImSchG für die Errichtung und den Betrieb eines Blockheizkraftwerkes (BHKW) mit Dampferzeuger und Absorptionskälteanlage in der Energiezentrale auf dem Grundstück Fl.Nr. 1557 der Gemarkung Erling-Andechs beantragt.

Entsprechend den Antragsunterlagen soll in der bestehende Energiezentrale ein neues BHKW (Feuerungswärmeleistung 2,38 MW) errichtet werden. Dies umfasst auch die Errichtung und den Betrieb einer neuen Kaminanlage in Höhe von 17,90 m auf der Stirnseite des Gebäudes. Des Weiteren sollen in der Energiezentrale eine Ammoniak-Wasser-Absorptionskälteanlage AGO Congelo mit zugehörigen Aggregaten, ein Dampferzeuger, ein Heißwasserwärmetauscher, eine Schmierölversorgung für das BHKW, eine elektrische Schaltanlage sowie ein Gasanschlussraum errichtet werden.

UVP-Kategorie

Wärmeerzeugung, Bergbau und Energie

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Landratsamt Starnberg
Team Immissionsschutzrecht

Strandbadstr. 2
82319 Starnberg
Deutschland

E-Mail: info@lra-starnberg.de
Telefon: +49 8151 148-148
Fax: +49 8151 148-160
URL: http://www.landkreis-starnberg.de

Datum der Entscheidung

20.05.2020

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

Bekanntmachung_UVP-Portal ( Bekanntmachung_UVP-Portal.docx )