Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die Firma BIO-Energiedorf Wallen eG, vertreten durch Vorstand Arnold Donner mit Sitz in 59872 Meschede-Wallen, Unterm Hessenberg 15 hat beim Hochsauerlandkreis, als zuständiger Genehmigungsbehörde, am 12.04.2019 die Erteilung einer Genehmigung gem. § 16 BImSchG zur Änderung einer Energieerzeugungsanlage auf dem Grundstück in der Gemarkung Wallen, Flur 26, Flurstück 190 sowie Flur 25, Flurstück 37 beantragt.

Gegenstand des Antrags ist die Errichtung und der Betrieb eines Blockheizkraftwerkes (BHKW) mit einer Feuerungswärmeleistung von 1.295 kW (FWL), eines Warmwasserpufferspeichers mit einem Volumen von 120 m³ und einer Gasblase mit einem Nutzvolumen von 2.050 m³.

UVP-Kategorie

Wärmeerzeugung, Bergbau und Energie

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Hochsauerlandkreis

Steinstraße 27
59872 Meschede
Deutschland

E-Mail: post@hochsauerlandkreis.de
Telefon: 0291 / 94-0
Fax: 0291 / 94-1140
URL: http://www.hochsauerlandkreis.de

Datum der Entscheidung

27.06.2019

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

BIO-Energiedorf Wallen eG ( BIO-Energiedorf Wallen eG.pdf )