Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die MHI Naturstein GmbH v. d. Geschäftsführer Dr.-Ing. Jürgen Aretz mit Sitz in 63456 Hanau, Senefelderstr. 14 hat beim Hochsauerlandkreis, als zuständiger Genehmigungsbehörde, am 19.12.2018 die Erteilung einer Genehmigung gem. § 16 BImSchG für die Änderung und den Betrieb des Steinbruchs in Winterberg-Hildfeld beantragt.

Gegenstand des Antrags ist die Errichtung und der Betrieb einer Verbindungshalde und sowie die Anpassung der Flurstücke im Diabas-Tagebau Winterberg-Hildfeld.

UVP-Kategorie

Steine und Erden, Glas, Keramik, Baustoffe

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Hochsauerlandkreis

Steinstraße 27
59872 Meschede
Deutschland

E-Mail: post@hochsauerlandkreis.de
Telefon: 0291 / 94-0
Fax: 0291 / 94-1140
URL: http://www.hochsauerlandkreis.de

Datum der Entscheidung

31.01.2019