Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die Firma Spreenhagener Vermehrungsbetrieb für Legehennen GmbH, Motzener Straße 111 in 15741 Bestensee, beantragt die Genehmigung nach § 16 des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BlmSchG), auf den Grundstücken in der Motzener Straße 111 in 15741 Bestensee, in der

Gemarkung Bestensee, Flur 8,
Flurstücke 94/1, 113/1, 115, 117, 120/2, 121/2, 155/1, 156, 161, 166, 170/1, 188/2, 198/1, 309, 328, 329, 330, 331, 332, 333, 334, 335, 347, 351, 354, 355, 356, 357, 358

und in der Gemarkung Motzen,
Flur 2, Flurstücke 226 und 228 sowie
Flur 3, Flurstück 423

eine Anlage zur Haltung von Hennen in zwei Umsetzungsphasen wesentlich zu ändern. Die Anlage umfasst 10 Legehennenbereiche bestehend aus mehreren Ställen sowie den dazugehörigen Nebeneinrichtungen, die jeweils einen Betriebsbereich bilden.

Die Änderung bezieht sich auf die nachfolgend genannten Betriebsbereiche auf den Grundstücken:
Legehennenbereich L 2 Gemarkung Bestensee, Flur 8, Flurstücke 329, 330, 335
Legehennenbereich L 4 Gemarkung Motzen, Flur 2, Flurstück 228
Legehennenbereich L 5 Gemarkung Motzen, Flur 2, Flurstück 228
Legehennenbereich L 6 Gemarkung Motzen, Flur 3, Flurstück 423
Legehennenbereich L 7 Gemarkung Bestensee, Flur 8, Flurstück 351
Legehennenbereich L 8 Gemarkung Bestensee, Flur 8,
Flurstücke 113/1, 156, 161, 166, 347
Legehennenbereich L 9 Gemarkung Bestensee, Flur 8, Flurstücke 120/2, 357
Legehennenbereich L 10 Gemarkung Bestensee, Flur 8, Flurstück 329.

Das Vorhaben umfasst im Wesentlichen in der ersten Umsetzungsphase
- die Umstrukturierung der Legehennenbereiche L 4 bis L 9
 * Betrieb der Legehennenbereiche L 4 bis L 6 mit modernisierten Haltungssystemen (Volierenhaltung) einschließlich der Errichtung und des Betriebes von Kaltscharrräumen
 * Betrieb der Legehennenbereiche L 7 bis L 9 mit modernisierten Haltungssystemen (Volierenhaltung) bis zum 30.04.2022 einschließlich der Errichtung und des Betriebes von Kaltscharrräumen
- den Betrieb des Legehennenbereichs L 10 und
- den Verzicht der Nutzung der Legehennenbereiche L 1 bis L 3

und in der zweiten Umsetzungsphase
- die Stilllegung der Legehennenbereiche L 1 bis L 3 ab dem 01.05.2022
- den Abriss der Ställe des Legehennenbereichs L 2
- die Errichtung und den Betrieb von vier neuen Ställen inclusive der Errichtung biologischer Abluftreinigungsanlagen an jedem Stall einschließlich Nebeneinrichtungen als Ersatzneubau für den Legehennenbereich L 2 sowie
- die Gewährleistung einer Mindestluftrate für die Kotbandbelüftung in Höhe von 0,4 bis 0,5 m³/Tier je Stunde in den Legehennenbereichen L 2, L 4, L 5, L 6 und L 10.

Insgesamt erhöht sich die Kapazität der in Bodenhaltung mit Volierengestellen und belüftetem Kotband gehaltenen Hennen auf 595.000:
- Legehennenbereich L 2 bestehend aus 4 Ställen mit 42.000 Hennen pro Stall
- Legehennenbereich L 4 bestehend aus 2 Ställen mit 25.000 Hennen pro Stall
- Legehennenbereich L 5 bestehend aus 3 Ställen mit 25.000 Hennen pro Stall
- Legehennenbereich L 6 bestehend aus 2 Ställen mit 25.000 Hennen pro Stall
- Legehennenbereich L 10 bestehend aus 6 Ställen mit 42.000 Hennen pro Stall.

UVP-Kategorie

Nahrungs-, Genuss- und Futtermittel, landwirtschaftliche Erzeugnisse

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Landesamt für Umwelt
T 12 Genehmigungsverfahrensstelle Süd

Seeburger Chaussee 2
14476 Potsdam, OT Groß Glienicke
Postbox Postfach 60 10 61,14410 Potsdam, OT Groß Glienicke
Deutschland

E-Mail: T12@LfU.Brandenburg.de
Telefon: +49 35549911411

Verfahrensschritte

Erörterungstermin

Zeitraum der Erörterung

19.11.2019 - 19.11.2019

Öffentliche Auslegung

Zeitraum der Auslegung

17.07.2019 - 16.08.2019

Auslegungsinformationen

01_Bekanntmachung_Wesentliche Änderung_SVB ( 01_Bekanntmachung_Wesentliche Änderung_SVB.PDF )

UVP-Bericht, ggf. Antragsunterlagen

02_Kurzbeschreibung_SVB_06_2019 ( 02_Kurzbeschreibung_SVB_06_2019.pdf )
03_topografische_Karte_M_1_250000 ( 03_topografische_Karte_M_1_250000.pdf )
04_Topografische Karte_M_1_25000 ( 04_Topografische Karte_M_1_25000.pdf )
05_UVP_Bericht_SVB ( 05_UVP_Bericht_SVB.pdf )
06_UVP_Bericht_SVB_Anhang_1_geschützte_Biotope ( 06_UVP_Bericht_SVB_Anhang_1_geschützte_Biotope.pdf )
07_UVP_Bericht_SVB_Anhang 3_Beurteilung Forste ( 07_UVP_Bericht_SVB_Anhang 3_Beurteilung Forste.pdf )
08_UVP_Bericht_SVB_Anhang_2_Schutzgebiete ( 08_UVP_Bericht_SVB_Anhang_2_Schutzgebiete.pdf )
09_UVP_Bericht_SVB_Anhang_4_Artenschutzfachbeitrag ( 09_UVP_Bericht_SVB_Anhang_4_Artenschutzfachbeitrag.pdf )
10_UVP_Bericht_SVB_Anhang_4A_Nachtrag_Artenschutzfachbeitra ( 10_UVP_Bericht_SVB_Anhang_4A_Nachtrag_Artenschutzfachbeitra.pdf )
11_UVP_Bericht_SVB_Anhang_5_NATURA2000_Verträglichkeit ( 11_UVP_Bericht_SVB_Anhang_5_NATURA2000_Verträglichkeit.pdf )
12_UVP_Bericht_SVB_Anhang 5A_Nachtrag_NATURA2000 ( 12_UVP_Bericht_SVB_Anhang 5A_Nachtrag_NATURA2000.pdf )
13_Geruchsimmissionsprognose_SVB ( 13_Geruchsimmissionsprognose_SVB.pdf )
14_Ammoniak_Vorsorge_SVB ( 14_Ammoniak_Vorsorge_SVB.pdf )
15_Ammoniak_Stickstoff_Immissionsprognose_SVB ( 15_Ammoniak_Stickstoff_Immissionsprognose_SVB.pdf )
16_Ergänzung zur Ammoniak_Stickstoff_Immissionsprognose ( 16_Ergänzung zur Ammoniak_Stickstoff_Immissionsprognose.pdf )
17_Staub_Vorsorge_SVB ( 17_Staub_Vorsorge_SVB.pdf )
18_Staubimmissionsprognose_SVB ( 18_Staubimmissionsprognose_SVB.pdf )
19_Schallimmissionsprognose_SVB ( 19_Schallimmissionsprognose_SVB.pdf )
20_DWD_Qualifizierte Prüfung_SVB ( 20_DWD_Qualifizierte Prüfung_SVB.pdf )
21_Bestimmung des repräsentativen Jahres_SVB ( 21_Bestimmung des repräsentativen Jahres_SVB.pdf )
22_Wasserrecht Erlaubnis Abwasser ( 22_Wasserrecht Erlaubnis Abwasser.pdf )
23_Wasserrechtliche Erlaubnis_Entnahme ( 23_Wasserrechtliche Erlaubnis_Entnahme.pdf )
24_Bestensee_B_Plan_UdE_Ammoniak_Stickstoff_Immissionsprogn ( 24_Bestensee_B_Plan_UdE_Ammoniak_Stickstoff_Immissionsprogn.pdf )
25_Bestensee_B_Plan_UdE_Geruchsimmissionsprognose ( 25_Bestensee_B_Plan_UdE_Geruchsimmissionsprognose.pdf )