Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die TenneT TSO GmbH hat im Rahmen der laufenden Planung des o.g. Vorhabens festgestellt, dass Anpassungen am festgestellten Plan aufgrund veränderter bautechnischer Anforderungen in dem Gebiet der Gemeinde Handewitt nötig sind.
Abweichend von der planfestgestellten Unterlage und genehmigten Plan sind Anpassungen von Zufahrten geplant, um Eingriffe in ein Wegenetz der Erholungseignung (Reitwege am Klärwerksgelände Handewitt) besser vermeiden zu können

UVP-Kategorie

Leitungsanlagen und vergleichbare Anlagen

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung (MELUND-SH)
Amt für Planfeststellung Energie (AfPE)

Mercatorstraße 7
24106 Kiel
Deutschland

E-Mail: Schriftgutstelle@melund.landsh.de
URL: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Fachinhalte/E/energie/afpe.html

Datum der Entscheidung

13.01.2020

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

Bekanntmachung Entfall UVP 37a ( Bekanntmachung Entfall UVP 37a.pdf )