Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die Firma EEW Energy from Waste Helmstedt GmbH, Am Kraftwerk 2, 38372 Büddenstedt, hat mit Antrag vom 27.06.2018, aktualisiert am 04.12.2018, die Erteilung einer Änderungsgenehmigung gemäß § 16 Abs. 1 Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG), in der Fassung der Bekanntmachung vom 17.05.2013 (BGBl. I S. 1274), für die Errichtung und den Betrieb einer Mono-Klärschlammverbrennungsanlage (4. Linie TRV Buschhaus) beantragt.

Die bestehende 3-linige-Verbrennnungsanlage soll um eine Mono-Klärschlammverbrennungsanlage als 4. Verbrennungslinie erweitert werden. Der Bedarf für die Anlage ergibt sich aus den geänderten rechtlichen Anforderungen bei der landwirtschaftlichen Klärschlammverwertung. Dem künftigen Gebot einer Phosphatrückgewinnung wird dabei durch die Herstellung einer zur Phosphatrückgewinnung geeigneten Asche Rechnung getragen. Die geplante Anlage besteht aus einer Trocknungsanlage (Kapazität ca. 160.000 t/a mechanisch entwässerter Klärschlamm) und der nachgeschalteten Verbrennungsanlage (Kapazität ca. 100.000 t/a teilgetrockneter Klärschlamm).

Eine Immissionsprognose hat ergeben, dass für alle betrachteten Schadstoffe entweder die Zusatzbelastung die Irrelevanzschwelle unterschritten oder die Beurteilungswerte der 39. BImSchV (Verordnung über Luftqualitätsstandards und Emissionshöchstmengen) unterschritten werden. Eine Schallprognose hat ergeben, dass die Zusatzbelastung durch die Anlage an allen betrachteten Immissionspunkten deutlich unter den zulässigen Immissionsrichtwerten der TA Lärm liegt.

UVP-Kategorie

Verwertung und Beseitigung von Abfällen und sonstigen Stoffen

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Niedersächsische Gewerbeaufsichtsämter
Staatliches Gewerbeaufsichtsamt Braunschweig

Ludwig-Winter-Str. 2
38120 Braunschweig
Deutschland

E-Mail: poststelle@gaa-bs.niedersachsen.de
Telefon: 0531/35476 0
Fax: 0531/35476 333
URL: https://www.gewerbeaufsicht.niedersachsen.de/

Verfahrensschritte

Erörterungstermin

Zeitraum der Erörterung

14.05.2019 - 14.05.2019

Informationen zum Erörterungstermin

Information Erörterungstermin ( Information Erörterungstermin.pdf )
Absage Erörterungstermin ( Absage Erörterungstermin.pdf )

Öffentliche Auslegung

Zeitraum der Auslegung

23.01.2019 - 22.02.2019

Auslegungsinformationen

Öffentl. Bekanntmachung ( Öffentl. Bekanntmachung.pdf )

UVP-Bericht, ggf. Antragsunterlagen

EEW Energy from Waste Helmstedt_ASB ( EEW Energy from Waste Helmstedt_ASB.pdf )
EEW Energy from Waste Helmstedt_Biotoptypen ( EEW Energy from Waste Helmstedt_Biotoptypen.pdf )
EEW Energy from Waste Helmstedt_FSU ( EEW Energy from Waste Helmstedt_FSU.pdf )
EEW Energy from Waste Helmstedt_Geruchsprognose ( EEW Energy from Waste Helmstedt_Geruchsprognose.pdf )
EEW Energy from Waste Helmstedt_LBP ( EEW Energy from Waste Helmstedt_LBP.pdf )
EEW Energy from Waste Helmstedt_Luftschadstoffprognose ( EEW Energy from Waste Helmstedt_Luftschadstoffprognose.pdf )
EEW Energy from Waste Helmstedt_Schallprognose ( EEW Energy from Waste Helmstedt_Schallprognose.pdf )
EEW Energy from Waste Helmstedt_UVP-Bericht ( EEW Energy from Waste Helmstedt_UVP-Bericht.pdf )

Weitere Unterlagen

20181130_KVA_Kurzbeschreibung ( 20181130_KVA_Kurzbeschreibung.pdf )