Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die vorliegende Planung umfasst den Ausbau der Landesstraße Nr. 386 (L 386) mit
Anlegung eines kombinierten Rad- und Gehweges zwischen Dörrmoschel und
Rockenhausen auf eine Länge von ca. 2,6 km. Die Ausbaustrecke liegt im Donnersbergkreis
innerhalb der Verbandsgemeinde Rockenhausen.

Durch den Ausbau soll die Streckencharakteristik der L 386 auf die heutigen und zukünftigen
Verkehrsanforderungen an eine verkehrssichere Landesstraßenverbindung angepasst
werden. Im Zuge des Ausbaus werden insbesondere 2 Einmündungen verkehrsgerecht
ausgebaut und ein kombinierter Geh- und Radweg auf einer Länge von ca. 1,5 km
hergestellt. Im Bereich der Stadt Rockenhausen wird eine bestehende Kreuzung zu einer
Kreisverkehrsanlage mit vier Anschluss-Ästen ausgebaut.

Für das Bauvorhaben einschließlich der naturschutzrechtlichen Ausgleichs- und
Ersatzmaßnahmen werden Grundstücke in der Gemarkung Rockenhausen beansprucht;
eine naturschutzfachliche Ersatzmaßnahme beansprucht darüber hinaus Grundstücke
innerhalb eines bestehenden Ökopools in der Gemarkung Mertesheim (Landkreis Bad
Dürkheim, Verbandsgemeinde Leiningerland).

Die vollständigen Planunterlagen für das Vorhaben können auf der Internetseite des
Landesbetriebes Mobilität Rheinland-Pfalz (lbm.rlp.de) in der Rubrik
"Themen/Baurecht/Straßenrechtliche Planfeststellung" eingesehen werden.

UVP-Kategorie

Nahrungs-, Genuss- und Futtermittel, landwirtschaftliche Erzeugnisse

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Wirtschaftsministerium (MWVLW)
Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz

E-Mail: lbm@lbm.rlp.de
Telefon: 0261/3029-0

Verfahrensschritte

Öffentliche Auslegung

Zeitraum der Auslegung

22.06.2020 - 21.07.2020

Auslegungsinformationen

Bekanntmachungstext L 386 ( Bekanntmachungstext L 386.pdf )

UVP-Bericht, ggf. Antragsunterlagen

19_3_Allg. Vorprüfung des Einzelfalles ( 19_3_Allg. Vorprüfung des Einzelfalles.pdf )