Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die Fa. RCM GmbH, Bayerwaldstr. 8, 84066 Mallersdorf-Pfaffenberg, betreibt auf dem Grundstücken Fl. Nrn. 198 und 199 der Gemarkung Oberhaselbach eine abfallrechtlich genehmigte Deponie. Mit Schreiben vom 07.06.2019 wurde die Wesentliche Änderung der bestehenden Deponie durch nachfolgende Maßnahmen beantragt:
-Erweiterung der Deponie um ca. 7000m² im nordöstlichen Bereich auf dem Grundstück Fl. Nr. 199, Gemarkung Oberhaselbach
- Erhöhung der Verfüllmenge im Verfüllabschnitt II von rund 160 000 m³ auf rund 290 000m³
- Erweiterung der Fläche des Verfüllabschnittes III von rund 17.000 m² auf 24 000 m² sowie des Deponievolumens von 156000m³ auf 485000m³
- Erweiterung der Rekultivierungsfläche auf Fl. Nr. 200 der Gemarkung Oberhaselbach sowie Betrieb der Deponie in geänderter Form.
Gem. § 9 Abs. 3 Nr. 2 i. V. m. § 9 Abs. 4 und § 7 Abs. 1 UVPG sowie Nr. 12.3 der Anlage 1 zum UVPG ist im Rahmen der allgemeinen Vorprüfung des Einzelfalles unter Berücksichtigung der in Anlage 3 zum UVPG aufgeführten Kriterien

UVP-Kategorie

Abfalldeponien

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Landratsamt Straubing-Bogen

Leutnerstr. 15
94315 Straubing
Deutschland

E-Mail: poststelle@landkreis-straubing-bogen.de
Telefon: +49 9421 973-0
Fax: +49 9421 973-230
URL: http://www.landkreis-straubing-bogen.de

Datum der Entscheidung

14.01.2020

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

Allgemeine Vorprüfung Bekanntgabe Fahrner ( Allgemeine Vorprüfung Bekanntgabe Fahrner.pdf )