Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Fa. Röhm GmbH, Im Pfaffenwinkel 6, 67547 Worms hat einen Antrag auf Genehmigung nach § 16 Abs. 1 i.V.m. § 19 BImSchG für die Änderung der Anlage zur Herstellung von PMMA- und PMMI-Formmassen (Betrieb 208/808) mit Kapazitätssteigerung durch den Neubau der Kontinuierlichen Polymerisation "Straße 4" mit direkter Einfärbung (Online Colouring Anlage -OLC) am Standort in Worms, Gemarkung Worms, Flur 6, Nr. 33/1 gestellt. Es handelt sich hierbei um eine Anlage nach Nr. 4.1.4 des Anhangs 1 der 4. Verordnung zum Bundes-Immissionsschutzgesetz (4. BImSchV). Es war eine allgemeine Vorprüfung nach Ziffer 4.2, Spalte 2 der Anlage 1 zum Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG) durchzuführen.

UVP-Kategorie

Chemische Erzeugnisse, Arzneimittel, Mineralölraffination und Weiterverarbeitung

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

SGD-Süd (Struktur- u. Genehmigungsdirektion Süd)
Klimaschutzministerium (MKUEM)
Stadt Worms

Marktplatz 2
67547 Worms
Postfach 2052
67545 Worms
Deutschland

E-Mail: stadtverwaltung@worms.de
Telefon: 06241 853-0
Fax: 06241 853-1598
URL: www.worms.de

Datum der Entscheidung

01.07.2022

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

Röhm GmbH UVP Amtsblatt.pdf ( Röhm GmbH UVP Amtsblatt.pdf )