Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die Frey+Lau GmbH (i.F. Frey+Lau) betreibt am Standort Henstedt-Ulzburg eine Anlage zur Herstellung
von Arzneimitteln (Anlage gem. 4.3.1V nach 4. BImSchV) und eine Anlage zur Lagerung von toxischen
Stoffen (Anlage gem. 9.3.2V i.V.m. Stoff 30 nach 4. BImSchV). Der Betrieb bildet einen Betriebsbereich
aufgrund der gelagerten Stoffe.
Frey+Lau beantragt die Änderung der vorliegenden Anlage zur Lagerung von toxischen Stoffen, wobei die Kapazität zur Lagerung von 23 t auf 30 t erhöht werden soll.

UVP-Kategorie

Lagerung von Stoffen und Gemischen

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Technischer Umweltschutz (LLUR 7)
Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR)
Ministerium für Energiewende, Klimaschutz, Umwelt und Natur des Landes Schleswig-Holstein (MEKUN – SH)
Regionaldezernat Südost

Meesenring 9
23566 Lübeck
Deutschland

E-Mail: luebeck.poststelle@llur.landsh.de
Telefon: 0451/885-0
Fax: 0451/885-270
URL: http://www.schleswig-holstein.de