Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die Liquind 24/7 GmbH plant auf dem Flurstück 30/56, in der Flur 2, in der Gemarkung Queis eine LNG-Tankstelle inklusive eines LNG-Behälters mit einem Fassungsvermögen von 70 m3 (Nettovolumen) mit späterer potenzieller Erweiterung um einen LIN-Tank zur Kühlung des LNG. Die Füllmenge ist auf 29,9 t LNG begrenzt.

UVP-Kategorie

Lagerung von Stoffen und Gemischen

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Landesverwaltungsamt (LVwA) Sachsen-Anhalt
Referat 402 Immissionsschutz, Chemikaliensicherheit, Gentechnik, Umweltverträglichkeitsprüfungen

Ernst-Kamieth-Straße 2
06112 Halle (Saale)
Deutschland

E-Mail: poststelle@lvwa.sachsen-anhalt.de
Telefon: 0345 514-0
Fax: 0345 514-1444
URL: https://lvwa.sachsen-anhalt.de/

Datum der Entscheidung

15.12.2022

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

VorP_LNG-Tankstelle, Liquind GmbH.pdf ( VorP_LNG-Tankstelle, Liquind GmbH.pdf )