Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die ELWEA GmbH, Sturmshof 20, 46238 Bottrop, hat mit Antrag vom 21.12.2020 die Genehmigung zur Errichtung und zum Betrieb einer Windenergieanlagen (WEA) vom Typ GE-5.5-158, Gesamthöhe 240 m, Nabenhöhe 161 m, Rotordurchmesser 158 m, Nennleistung 5.500 kW in 46286 Dorsten, Gemarkung: Dorsten, Flur: 86 Flurstück: 172 beantragt.

Gemäß der 4. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Verordnung über genehmigungsbedürftige Anlagen) und den Bestimmungen des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) bedarf das beantragte Vorhaben einer Genehmigung nach diesen Vorschriften.

Die ELWEA GmbH hat gemäß § 7 Abs. 3 UVPG eine Umweltverträglichkeitsprüfung beantragt.

Das Genehmigungsverfahren ist daher im förmlichen Genehmigungsverfahren gem. § 10 des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) mit Beteiligung der Öffentlichkeit durchzuführen. Zuständige Genehmigungsbehörde ist der Kreis Recklinghausen.

UVP-Kategorie

Wärmeerzeugung, Bergbau und Energie

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Kreis Recklinghausen
Ressort 70.5

Kurt-Schumacher-Allee 1
45657 Recklinghausen
Deutschland

E-Mail: info@kreis-recklinghausen.de
Telefon: 02361-53-0
URL: https://www.kreis-re.de

Verfahrensschritte

Erörterungstermin

Zeitraum der Erörterung

21.10.2021 - 21.10.2021

Informationen zum Erörterungstermin

Bekanntmachung 941-2021 ELWEA ( Bekanntmachung 941-2021 ELWEA.pdf )

Öffentliche Auslegung

Zeitraum der Auslegung

27.07.2021 - 27.08.2021

Auslegungsinformationen

Bekanntmachung 941-2021 ELWEA ( Bekanntmachung 941-2021 ELWEA.pdf )

UVP-Bericht, ggf. Antragsunterlagen

j4g ( j4g.v8kvqr )