Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Im Bodenordnungsverfahren "Golzow" werden Grundstücke auf der Grundlage des Landwirtschaftsanpassungs-gesetzes i. V. mit dem Flurbereinigungsgesetz und dem Brandenburgischen Landentwicklungsgesetz neu geordnet. Es erfolgt eine Neuzuteilung von Flächen an die Eigentümer, Flurstücke werden neu ausgewiesen.
Mit der 3. Änderung zum Wege- und Gewässerplan werden 2 Wegebaumaßnahmen an in der Örtlichkeit bereits bestehenden und in schlechtem Zustand befestigten Wegen geplant. Diese Wege erschließen landwirtschaftliche Flächen und Hofstellen. Weiterhin erfolgt ein Ersatzneubau einer Brücke. Als Maßnahme zum Schutz eines am Graben verlaufenden Weges vor Schäden durch Biberaktivität sind Biberschutzgitter im Bereich der Grabenböschung geplant.

UVP-Kategorie

Flurbereinigung

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Referat B2 - Ländliche Neuordnung
Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung
Dienstsitz Fürstenwalde Rathausstraße 6 15517 Fürstenwalde (Spree)

Grabowstraße 33
17291 Prenzlau
Deutschland

E-Mail: ramona.morgenstern@lelf.brandenburg.de
Telefon: +49 03361 554-501
URL: https://lelf.brandenburg.de

Datum der Entscheidung

07.12.2021