Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die LEW Verteilnetz GmbH plant den Neubau von Mast Nr. 31/4a innerhalb der 110-kV-Hochspannungsfreileitung 53002 auf den Fl.-Nrn. 721/10 und 721/11 Gemarkung Weißenhorn. Der zusätzliche Mast Nr. 31/4a wird zwischen den Bestandsmasten Nrn. 31/3 und 31/4 nahe dem Umspannwerk Weißenhorn am neu gebauten Wendehammer der Benzstraße situiert mit dem Ziel, die 110-kV-Bestandsfreileitung Nr. 53002 zwischen dem Umspannwerk Weißenhorn und dem Punkt Weißenhorn zu erhöhen und damit eine Unterbauung entsprechend der Maßgaben des Bebauungsplans „Birkholz“ der Stadt Weißenhorn zu ermöglichen.

UVP-Kategorie

Leitungsanlagen und vergleichbare Anlagen

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Regierung von Schwaben

Fronhof 10
86152 Augsburg
Deutschland

E-Mail: poststelle@reg-schw.bayern.de
Telefon: +49 821 327-01
Fax: +49 821 327-2289
URL: http://www.regierung.schwaben.bayern.de

Datum der Entscheidung

02.12.2021

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

UVP_VP_02.12.2021 ( UVP_VP_02.12.2021.pdf )