Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die wiwi consult GmbH & Co. KG, Rheinstraße 43-45, 55116 Mainz, hat am 05.05.2022 die immissionsschutzrechtliche Genehmigung für die Errichtung und den Betrieb von 7 Windenergieanlagen in Repowering in den Gemarkungen Eckelsheim, Gau-Bickelheim, Flonheim, Gumbsheim und Wallertheim, beantragt. Es handelt sich um den Bautyp General Electric GE 6.0-164 (cypress), 6.0 MW und um ein Vorhaben innerhalb eines bestehenden Windparks mit 22 Anlagen. Im Zuge des Vorhabens werden gleichzeitig 7 WEA rückgebaut. Das Vorhaben stellt sich als so genanntes hinzutretendes kumulierendes Vorhaben im Sinne des § 11 Abs. 2 UVPG dar. Dieses Hinzutreten bezieht sich auf frühere Vorhaben, für die eine Zulassungsentscheidung bereits getroffen und für die in diesem Zusammenhang Umweltverträglichkeitsprüfungen zum Teil durchgeführt wurden. Demzufolge verbleiben im Bereich der bestehenden "kumulierenden" Windfarm im Sinne des § 2 Abs. 5 UVPG eine Anzahl von weniger als 20 WEA für die bei der jeweiligen Zulassung bisher noch keine UVP durchgeführt wurde. Damit ergibt sich für das Vorhaben keine erstmalige Überschreitung des Schwellenwertes im Sinne der Ziffer 1.6 Anlage 1 zum UVPG. Nach § 11 Abs. 2 UVPG besteht für das Vorhaben eine UVP-Pflicht, wenn
1. das hinzutretende Vorhaben alleine die Größen- oder Leistungswerte für eine UVP-Pflicht gem. § 6 erreicht oder überschreitet oder
2. eine allgemeine Vorprüfung ergibt, dass durch sein Hinzutreten zusätzliche erhebliche nachteilige Umweltauswirkungen hervorgerufen werden können.
Die durchgeführte allgemeine Vorprüfung hat ergeben, dass durch das Vorhaben keine erheblichen nachteiligen Umweltauswirkungen zu erwarten sind.

UVP-Kategorie

Wärmeerzeugung, Bergbau und Energie

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Umweltministerium (MUEEF)
SGD-Süd (Struktur- u. Genehmigungsdirektion Süd)
KV Alzey-Worms

Ernst-Ludwig-Straße 36
55232 Alzey
Postbox 1360,55221 Alzey
Deutschland

E-Mail: info@alzey-worms.de
Telefon: 06731 408-0
Fax: 06731 408-84444
URL: www.kreis-alzey-worms.eu

Datum der Entscheidung

20.06.2022

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

220620 ÖB keine UVP-Pflicht ( 220620 ÖB keine UVP-Pflicht.pdf )