Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Im Tagebau "Kleinbirnfeld" soll auf einer Fläche von 5,93 ha durch das Unternehmen Clariant Produkte (Deutschland) GmbH Bentonit abgebaut werden. Der Abbau befindet sich westlich des Weilers Kleinbirnfeld und umfasst land- und forstwirtschaftliche Flächen. Für den Abbau müssen 2,6 ha Wald gerodet werden. Bei den betroffenen Waldflächen handelt es sich um fortwirtschaftlich genutzte Fichtenmonokulturen mit vereinzelten Laubwaldvorkommen ohne besondere naturschutzfachliche Bedeutung oder spezieller Waldfunktion gm. Waldfunktionsplan

UVP-Kategorie

Bergbau- und Abbauvorhaben, dauerhafte Speicherung von Kohlendioxid

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Regierung von Oberbayern
Bergamt Südbayern

Maximilianstr. 39
80538 München
Deutschland

E-Mail: poststelle@reg-ob.bayern.de
Telefon: +49 89 2176-0
Fax: +49 89 2176-2914
URL: http://www.regierung.oberbayern.bayern.de

Datum der Entscheidung

05.11.2020

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

Bekanntmachungstext UVP-Vorprüfung Tgb Kleinbirnfeld ( Bekanntmachungstext UVP-Vorprüfung Tgb Kleinbirnfeld.pdf )