Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die Firma

ARLANXEO Deutschland GmbH
Alte Heerstraße 2
41540 Dormagen

beantragt gemäß § 16 Bundes-Immissionsschutzgesetz die Genehmigung zur wesentlichen Änderung der

Anlage zur Herstellung von synthetischen Kautschuken
(PC-Anlage, Anlage Nr. 113)

auf dem Werksgelände des CHEMPARK Dormagen, Gemarkung Worringen, Flur 34, Flurstücke 225, 251, 252, 255, 281 und 287 sowie Flur 51, Flurstück 53 im Wesentlichen durch die verfahrenstechnische Optimierung der Teilstufe I und die Errichtung und den Betrieb einer neuen Teilstufe II (Ozonierung) der Abwasservorbehandlungsanlage, die Änderungen an diversen AwSV-Anlagen, die Aufnahme der Lageranlage A705 in den Bestand der PC-Anlage als neue Betriebseinheit 6 sowie weitere verschiedene Änderungen.

UVP-Kategorie

Chemische Erzeugnisse, Arzneimittel, Mineralölraffination und Weiterverarbeitung

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Dezernat 53 - Immissionsschutz - einschl. anlagenbezogener Umweltschutz -
Bezirksregierung Köln
Klaiber, Kristina

Zeughausstr. 2-10
50667 Köln
Deutschland

E-Mail: kristina.klaiber@brk.nrw.de
Telefon: 0221 147 2978

Datum der Entscheidung

23.01.2023

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

2023-01-23 ARL 31-21 UVP Öffentl. Bekanntmachung.docx ( 2023-01-23 ARL 31-21 UVP Öffentl. Bekanntmachung.docx )