Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung plant auf dem Grundstück Willy-Brandt-Straße 1 in 10557 Berlin-Mitte in Verlänge-rung zu dem bestehenden Kanzleramt einen Erweiterungsbau (Bauteil 1) sowie den Neubau eines Post- und Logistikgebäudes (Bauteil 2).
Für die Herstellung der notwendigen Baugruben ist eine temporäre Grundwasserhaltung in einem Umfang von insgesamt 1.920.573 m³ innerhalb von 1.037 Tagen geplant. Das entspricht einer jährlichen prognostizierten Grundwasserentnahme von ca. 640.000 m³/a.
Schutzgebiete sind im Einflussbereich des Vorhabens nicht vorhanden.

UVP-Kategorie

Wasserwirtschaftliche Vorhaben

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

II D: Wasserbehörde
Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Dürr, Stephanie

Brückenstraße 6
10179 Berlin
Deutschland

E-Mail: Stephanie.Duerr@SenUVK.berlin.de
URL: http://www.berlin.de/sen/uvk/

Datum der Entscheidung

10.01.2023

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

6793-07-1047.pdf ( 6793-07-1047.pdf )