Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die Fa. Heinfelder Naturstrom GmbH & Co. KG, Friesoythe, betreibt eine Biogasanlage für Gülle und nachwachsende Rohstoffe. Mit Antrag vom 18.10.2016, zuletzt ergänzt am 06.07.2021, wurde eine Genehmigung auf wesentliche Änderung dieser Anlage gestellt.
Das Betriebsgrundstück der Anlage befindet sich in 26169 Friesoythe, Heinfelder Straße 20, Gemarkung Altenoythe, Flur 21, Flurstück 177/8.
Der Gegenstand der Änderung erstreckt sich im Wesentlichen auf die Erhöhung der Menge an nachwachsenden Rohstoffen auf zukünftig 16.000 t/a, die Errichtung eines Gärrestseparators und die Umnutzung von Nachgärern zu Gärrestlagen.

UVP-Kategorie

Verwertung und Beseitigung von Abfällen und sonstigen Stoffen

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Niedersächsische Gewerbeaufsichtsämter
Staatliches Gewerbeaufsichtsamt Oldenburg

Theodor-Tantzen-Platz 8
26122 Oldenburg
Postbox 4549,26035 Oldenburg
Deutschland

E-Mail: poststelle@gaa-ol.niedersachsen.de
Telefon: 0441/799-0
Fax: 0441/799-2700
URL: https://www.gewerbeaufsicht.niedersachsen.de/

Datum der Entscheidung

27.09.2021

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

20210927_Bekanntmachungstext ( 20210927_Bekanntmachungstext.pdf )