Vorhaben im Überblick

Negative Vorprüfungen

Klärwerk Erfurt-Kühnhausen - Ersatzneubau der Nachklärbecken 1 bis 4

20.10.2021

Auf dem Klärwerk Erfurt-Kühnhausen ist der Ersatzneubau der Nachklärbecken 1 bis 4 geplant. Der Ersatzneubau der Becken erfolgt nacheinander jeweils an gleicher Stelle der bisherigen vier Nachklärbecken mit leicht veränderter Beckengeometrie. Die Becken werden jeweils zentrisch auf die alten, abzubrechenden Nachklärbecken angeordnet. Dabei werden vorhandene Leitungstrassen für Belebtschlamm, Elektroversorgung, Rücklaufschlamm und Schwimmschlamm weiter genutzt und die alten Leitungen durch neue ersetzt. Eine jeweils neue Räumerbrücke kommt zum Einsatz.

Wasserwirtschaftliche Vorhaben
Negative Vorprüfungen

Rodung zur Erweiterung der landwirtschaftlichen Nutzfläche, Gem. Lanzenried

20.10.2021

Der Vorhabensträger beantragte beim Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schwandorf die Erlaubnis zur Rodung von Teilflächen der Grundstücke Fl.-Nr. 486, 471, 492, 478, 480, 493 und 459 der Gemarkung Lanzenried. Die zur Rodung vorgesehene Gesamtfläche beträgt 1,952 ha. Es soll die landwirtschaftliche Nutzfläche erweitert werden.

Nahrungs-, Genuss- und Futtermittel, landwirtschaftliche Erzeugnisse

Informationen

Informationen

Zweck der Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) ist es, die Auswirkungen von Vorhaben auf die Umwelt frühzeitig zu erkennen und ihre Ergebnisse bei der Entscheidung über die Zulassung eines Vorhabens zu berücksichtigen. Sie dient einer wirksamen Umweltvorsorge.

Die UVP wird in dem Verfahren durchgeführt, das die abschließende Entscheidung über die Zulassung des jeweiligen Vorhabens zum Ziel hat. Die Öffentlichkeit wird bei der Durchführung der UVP beteiligt.

Im UVP-Portal dieser Internetseite können Sie sich über UVP-pflichtige Vorhaben, deren Verfahrensstand, Auslegungs- und Erörterungstermine, eingestellte Unterlagen, Berichte und Empfehlungen sowie die anschließende Entscheidung informieren. Sie können ein Vorhaben entweder auf der Startseite über die Suchfunktion bzw. durch die Auswahl einer Kategorie finden, oder über die Auswahl eines Vorhabens auf der Karte, auf der die Vorhaben mit ihrem (zukünftigen) Standort hinterlegt sind.