Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Diese einfache Änderung Nr. 3 umfasst verschiedene kleinere Einzelmaßnahmen, die sich in verschiedenen Kategorien einteilen lassen. Der Großteil der Maßnahmen liegt auf bestehenden Strukturen (z.B. Wege). An nur einer Stelle ist ein Neubau (teilweise auf neuer Trasse) erforderlich.
Durch die vorgesehenen Maßnahmen entstehen keine negativen schutzgutübergreifenden Wechsel- und Summationswirkungen. Falls nötig ist ein zusätzlicher Ausgleich zu den im Wege- und Gewässerplan vorgesehenen Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen nur in geringem Umfang erforderlich.

UVP-Kategorie

Oberflächenbehandlung von Kunststoffen

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Regierungspräsidium Stuttgart
LRA Ostalbkreis
Geoinformation und Landentwicklung

Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen
Deutschland

E-Mail: GeoinformationundLandentwicklung@ostalbkreis.de
Telefon: 07961 567-3265
Fax: 07961 567-3273
URL: https://www.ostalbkreis.de

Datum der Entscheidung

12.07.2019

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

ÖB-UVP-Ä3 ( ÖB-UVP-Ä3.pdf )