Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Geplant ist der Neubau einer größtenteils östlich von Schmerzke gelegenen OU mit einem Querschnitt RO 11,5+ in der Stadt Brandenburg an der Havel vom Knotenpunkt Gewerbegebiet Schmerzke "Am Piperfenn" bis zum Knotenpunkt B 102/Prötzelweg/B 1 einschließlich dessen Umbaus.

Zum Ausgleich der Eingriffe in Natur und Landschaft sind Maßnahmen in der Stadt Brandenburg an der Havel, in der Gemeinde Kloster Lehnin und in der Stadt Potsdam (Kartzow) geplant.

UVP-Kategorie

Verkehrsvorhaben

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Landesamt für Bauen und Verkehr
Dezernat 21 Anhörung / Planfeststellung Straßen und Eisenbahnen
Frau Sabine Röding

Lindenallee 51
15366 Hoppegarten
Deutschland

E-Mail: sabine.roeding@lbv.brandenburg.de
Telefon: +49 3342 4266 2110

Verfahrensschritte

Entscheidung über die Zulassung

Datum der Entscheidung

19.02.2020

Auslegungsinformationen

Entscheidung

Erörterungstermin

Zeitraum der Erörterung

09.07.2019 - 09.07.2019

Informationen zum Erörterungstermin

Bekanntmachungstext EÖT ( Bekanntmachung EÖT-1.docx )

Öffentliche Auslegung

Zeitraum der Auslegung

16.04.2018 - 15.05.2018

Auslegungsinformationen

Bekanntmachung der Auslegung für die Stadt Brandenburg ( Bekanntmachung Auslegung Bbg.docx )

UVP-Bericht, ggf. Antragsunterlagen

UVP-Bericht ( U_19_5_UVP-Bericht.pdf )
Planunterlagen ( nutzungshinweis.php?pid=35672 )