Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die Firma Perimeter Solutions DE GmbH, Chemiepark Knapsack, Industriestr. 300, 50354 Hürth hat mit Antrag vom 26.04.2019 die Genehmigung zur Änderung ihrer Phosphorpentasulfid-Anlage auf dem Betriebsgelände in 50354 Hürth; Gemarkung Hürth, Flur 8, Flurstück 3907, gemäß § 16 BImSchG beantragt.
Die beantragte Änderung umfasst im Wesentlichen die Errichtung und den Betrieb einer neuen Betriebseinheit zur Phosphor-Reinigung (BE6). In diesem Zusammenhang werden folgende Maßnahmen beantragt:
• Erhöhung der Lagerkapazität für Phosphor auf 330.000 kg durch Errichtung und Betrieb eines neuen Lagertanks
• Errichtung und Betrieb eines neuen Lagers nach Nr. 9.3.1 Anhang I der 4. BImSchV mit einer Lagerkapazität von 9,6 t akut toxischer Stoffe Kat. 1 oder 2
• Stilllegung und Rückbau der Verladestelle A104
• Errichtung des Geb. 2444 zur Aufstellung von Anlagenteilen der Reinigung incl. Auffangwannen und eines Elektroraumes
• Errichtung und Betrieb eines Lagers für Adsorbens/Hilfsmittel in Geb. 2445
Gemäß § 7 Abs.3 des UVPG hat die Firma Perimeter Solutions DE GmbH beantragt, für das Vorhaben eine Umweltverträglichkeitsprüfung durchzuführen. Die Bezirksregierung Köln hat das Entfallen der Vorprüfung als zweckmäßig erachtet. Es wird daher von Seiten der Bezirksregierung Köln eine Umweltverträglichkeitsprüfung durchgeführt.

UVP-Kategorie

Chemische Erzeugnisse, Arzneimittel, Mineralölraffination und Weiterverarbeitung
Lagerung von Stoffen und Gemischen

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Bezirksregierung Köln
Dezernat 53 - Immissionsschutz - einschl. anlagenbezogener Umweltschutz -
Herr Stefan Rygol

Zeughausstrasse 2-10
50667 Köln
Deutschland

E-Mail: stefan.rygol@brk.nrw.de
Telefon: +49(0)221-147-3494
Fax: +49(0)221-147-2898
URL: https://www.bezreg-koeln.nrw.de

Verfahrensschritte

Öffentliche Auslegung

Zeitraum der Auslegung

02.07.2019 - 01.08.2019

Erörterungstermin

Zeitraum der Erörterung

02.10.2019

Informationen zum Erörterungstermin

2019-06-27 Info EÖT ( 2019-06-27 Info EÖT.docx )
2019-09-09 Absage Erörterungstermin ( 2019-09-09 Absage Erörterungstermin.docx )