Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die Fa. Birgit Regine Platzbecker, Holter Weg 2, 41836 Hückelhoven hat bei mir am 29.06.2021 einen Antrag auf Erteilung eines Vorbescheides gem.§ 5 Abgrabungsgesetz (AbgrG) für Flächen im Stadtgebiet Heinsberg, Gemarkung Randerath, Flur 8, Flurstücke 420 tlw., 571-574 und 628-629 mit einer Fläche von ca. 3,93 ha gestellt.
Der Antrag beschränkt sich auf die Fragestellung, ob eine geplante Erweiterung der bereits bestehenden Abgrabung zur Gewinnung von Sand und Kies mit den Zielen der Raumordnung und Landesplanung vereinbar ist.

UVP-Kategorie

Bauvorhaben, Fremdenverkehr, Freizeit, ohne Bebauungsplan

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Kreis Heinsberg
Abgrabungsbehörde A61
Frau Margit Brunen

Valkenburger Straße 45
52525 Heinsberg
Deutschland

E-Mail: margit.brunen@kreis-heinsberg.de
Telefon: 02452-136149
Fax: 02452-136195
URL: www.kreis-heinsberg.de

Datum der Entscheidung

24.11.2021

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

Bekanntgabe ( Bekanntgabe.pdf )