Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die Lobbe Entsorgung West GmbH & Co. KG plant die Errichtung und den Betrieb eines Kunststoffschredders für Abfälle mit bis zu 30 Litern Volumen. Das Material ist befüllt mit Flüssigkeiten (Reinigungsflüssigkeiten, überlagerte Produkte...) und soll in die bestehenden Lager- und Behandlungsbecken entleert werden, die Kunststoffbehälter geschreddert werden. Diese Tätigkeit ist als Anlage nach Ziffer 8.11.2.2 bzw. 8.11.2.4 des Anhangs der 4. BImSchV einzuordnen. Eine Uvp-Vorprüfungspflicht ergibt sich daraus nicht.

Die Anlage ist zusätzlich im Bestand als Anlage nach Nr. 8.8.1.1 des Anhangs der 4. BImSchV zugelassen. Diese Anlage unterliegt dem UVPG.

UVP-Kategorie

Verwertung und Beseitigung von Abfällen und sonstigen Stoffen

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Bezirksregierung Detmold
Dezernat 52 - Abfallwirtschaft - einschl. anlagenbezogener Umweltschutz

Leopoldstr.15
32756 Detmold
Deutschland

E-Mail: poststelle@bezreg-detmold.nrw.de
Telefon: 05231/71-0
Fax: 05231/71-1295
URL: https://www.bezreg-detmold.nrw.de

Datum der Entscheidung

24.11.2021

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

Kurzbeschreibung Vorhaben Lobbe ( Kurzbeschreibung Vorhaben Lobbe.pdf )
UVP-Begründung ( UVP-Begründung.docx )
UVP-Checkliste ( UVP-Checkliste.docx )