Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die SungEel Recycling Park Thüringen GmbH, Breitscheidstraße 148, 07407 Rudolstadt stellte beim Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz (TLUBN) nach § 4 i.V.m. § 8 des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) i. V. m. Nr. 8.1.1.1 des Anhangs 1 der Ver-ordnung über genehmigungsbedürftige Anlagen (4. BImSchV) einen Antrag auf 1. Teilgenehmi-gung zur Errichtung und Betrieb einer Anlage zur thermischen Verwertung fester gefährlicher Abfälle mit einer Durchsatzkapazität von 83 t/d (Anlage zum Recycling von Lithium-Ionen-Batterien) am Standort im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt, 07407 Rudolstadt, Breitscheidstraße 148, Gemarkung Schwarza nach Maßgabe der dem Antrag beigefügten Unterlagen. Für dieses Vorhaben besteht eine Pflicht zur Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung nach § 6 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG).

UVP-Kategorie

Verwertung und Beseitigung von Abfällen und sonstigen Stoffen

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz (TLUBN)
Abteilung 6, Technischer Umweltschutz - Genehmigungen (TLUBN_Abteilung6)

Göschwitzer Straße 41
07745 Jena
Deutschland

E-Mail: poststelle@tlubn.thueringen.de
Telefon: 0361 57 3943-601
Fax: 0361 57 3943-851
URL: https://www.tlubn-thueringen.de

Verfahrensschritte

Öffentliche Auslegung

Zeitraum der Auslegung

09.11.2022 - 08.12.2022

Auslegungsinformationen

PÖ - Bekanntmachung Vorhaben und Auslegung sungEel.docx ( PÖ - Bekanntmachung Vorhaben und Auslegung sungEel.docx )

UVP-Bericht, ggf. Antragsunterlagen

BImSchG SungEeL-T1-Ausl.pdf ( BImSchG SungEeL-T1-Ausl.pdf )
BImSchG SungEeL-T2-Ausl.pdf ( BImSchG SungEeL-T2-Ausl.pdf )
Kurzbeschreibung.pdf ( Kurzbeschreibung.pdf )