Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die Firma Walter Tonwerke GmbH, Lohmühle 3-5, 90579 Langenzenn beabsichtigt zur Sicherstellung der Versorgung des Dachziegelwerkes mit Rohstoffen den in unmittelbarer Nähe liegenden 6,4 ha große Tontagebau "Lohmühle" um eine Fläche von etwa 7,4 ha in südlicher Richtung zu erweitern. Der bestehende Tagebau und die geplante Erweiterungsfläche befinden sich in der Gemarkung Langenzenn, Stadt Langenzenn, Landkreis Fürth. Die Abbaufläche liegt indem Vorranggebiet To 3 für Ton und ist auch im Flächennutzungsplan der Stadt Langenzenn als Vorranggebiet für den Tonabbau ausgewiesen

UVP-Kategorie

Bergbau- und Abbauvorhaben, dauerhafte Speicherung von Kohlendioxid

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Regierung von Oberfranken
Bergamt Nordbayern

Ludwigstr. 20
95444 Bayreuth
Deutschland

E-Mail: poststelle@reg-ofr.bayern.de
Telefon: +49 921 604-0
Fax: +49 921 604-1258
URL: http://www.regierung.oberfranken.bayern.de

Datum der Entscheidung

21.01.2021

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

Langenzenn Walther Tonwerke GmbH Lohmühle ( Langenzenn Walther Lohmühle.pdf )