Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die Biogasanlage Günther GbR betreibt bisher drei Verbrennungsmotoranlagen zur Produktion von Strom unter Einsatz von Biogas auf dem Grundstück Flurnummer 960 in der Gemarkung Fuchsstadt (Markt Reichenberg). Die Betreiber beantragten beim Landratsamt Würzburg eine immissionsschutzrechtliche Änderungsgenehmigung nach § 16 des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG).

Antragsgegenstand ist die Errichtung und der Betrieb zweier zusätzlicher BHKW (BHKW 4 und 5) mit Erhöhung der Feuerungswärmeleistung. Ziel dieses Vorhabens ist eine Optimierung der Stromproduktion für die Nachfragesituation am Strommarkt (Flexibilisierung).
Zudem beinhaltet der Antrag die Installation von 2 Trafos, Nachrüstung des Gärrestelager 1 mit einem Gasspeicher (Abdeckung) und vier Paddelrührwerken sowie die Errichtung eines Zwischenschachtes zwischen Nachfermenter 1 und 2.

Das betreffende Flurstück liegt im Außenbereich östlich der Ortschaft Fuchsstadt. Südlich des Anlagengrundstückes befindet sich der nach Art. 16 BayNatSchG geschützte Landschaftsbestandteil „Hecken am Krämersgraben östlich von Fuchsstadt“.

UVP-Kategorie

Verwertung und Beseitigung von Abfällen und sonstigen Stoffen
Wärmeerzeugung, Bergbau und Energie

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Landratsamt Würzburg

Zeppelinstraße 15
97074 Würzburg
Deutschland

E-Mail: poststelle@lra-wue.bayern.de
Telefon: +49 931 8003-0
Fax: +49 931 8003-5690
URL: http://www.landkreis-wuerzburg.de

Datum der Entscheidung

31.08.2020

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

202008 Veröffentlichung UVP-Portal allgemeine Vorprüfung ( 202008 Veröffentlichung UVP-Portal allgemeine Vorprüfung.pdf )