Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Herr Hermann Robben, Ulmenstraße 51, 49744 Geeste, beantragt nach § 16 Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) die Genehmigung für die Errichtung und den Betrieb eines Schweinemaststalles mit 2.556 Plätzen und zertifizierter RIMU-Abluftreinigungsanlage, die Aufstellung von vier Futtermittelsilos (je 25 m³), den Neubau eines Güllehochbehälters (1.920 m³) mit Abdeckung sowie die Abdeckung des vorhandenen Güllehochbehälters. Die Gesamtanlage hat nach Vorhabenumsetzung eine Kapazität von 3.602 Mastschweine- und 211.212 Masthähnchenplätzen.

Das Vorhaben soll auf dem Grundstück Gemarkung Groß Hesepe, Flur 47, Flurstück 45 umgesetzt werden.

Das Vorhaben unterliegt gemäß § 16 BImSchG in Verbindung mit § 1, § 2 und Nr. 7.1.11.1 des Anhangs 1 der 4. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Verordnung über genehmigungsbedürftige Anlagen - 4. BImSchV) der Genehmigungspflicht.

Für das Vorhaben besteht gemäß § 7 Abs. 3 UVPG analog die Pflicht zur Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP).

UVP-Kategorie

Nahrungs-, Genuss- und Futtermittel, landwirtschaftliche Erzeugnisse

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Landkreis Emsland, Niedersachsen

Ordeniederung 1
49716 Meppen
Deutschland

E-Mail: info@emsland.de
Telefon: 05931 44-0
Fax: 05931 44-3621
URL: https://www.emsland.de/

Verfahrensschritte

Entscheidung über die Zulassung

Datum der Entscheidung

31.07.2019

Auslegungsinformationen

Bekanntmachung Robben ( Bekanntmachung Robben.pdf )

Entscheidung

Genehmigungsbescheid Robben Geeste ( Genehmigungsbescheid Robben Geeste.pdf )

Öffentliche Auslegung

Zeitraum der Auslegung

10.12.2018 - 09.01.2019

Auslegungsinformationen

Bekanntmachung Robben_Geeste ( Bekanntmachung Robben_Geeste.pdf )

UVP-Bericht, ggf. Antragsunterlagen

1. BImSchG Antrag ( 1. BImSchG Antrag.pdf )
2. Umweltverträglichkeitsstudie ( 2. Umweltverträglichkeitsstudie.pdf )
3. Immissionsschutzgutachten ( 3. Immissionsschutzgutachten.pdf )
4. Bioaerosolgutachten ( 4. Bioaerosolgutachten.pdf )
5. Schallgutachten ( 5. Schallgutachten.pdf )
6. Brandschutzkonzept ( 6. Brandschutzkonzept.pdf )
7. Prüfung Ausgangszustandsbericht ( 7. Prüfung Ausgangszustandsbericht.pdf )
8. wasserrechtliche Erlaubnis ( 8. wasserrechtliche Erlaubnis.pdf )
9. Stellungnahmen BImSchG Antrag ( 9. Stellungnahmen BImSchG Antrag.pdf )
10. Stellungnahmen UVP ( 10. Stellungnahmen UVP.pdf )