Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die vorliegende Planung umfasst die bestandsnahe Sanierung der Gleisanlagen im Knotenpunkt Berliner Straße/Querumer Straße in Braunschweig. Auf Grund der starken Abnutzungen der Gleisanlagen in der Straßenüberfahrt besteht dringender Sanierungsbedarf. Im Zuge dieser Sanierungsmaßnahme werden die Gleisachsen im Bereich der Haltestelle und des Knotenpunktes Querumer Straße um ca. 50-60 cm nach Süden verschoben, damit im Rahmen des künftigen Stadtbahnausbaukonzeptes im Bereich des Knotenpunktes der Abzweig zu einer Wendeschleife oder ein Gleisabzweig zu einer Stadtbahnverlängerung in Richtung Querum möglich wäre; diese Planungen werden zu einem späteren Zeitpunkt in einem gesonderten Planverfahren behandelt.

UVP-Kategorie

Verkehrsvorhaben

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Stabsstelle Planfeststellung

Göttinger Chaussee 76 A
30453 Hannover
Deutschland

E-Mail: poststelle@nlstbv.niedersachsen.de
Telefon: +49 (0)511 30 34 01
Fax: +49 (0)511 30 34 20 99

Datum der Entscheidung

01.04.2019

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

UVP Vorprüfung Berliner Str ( UVP Vorprüfung Berliner Str.pdf )
MinBl UVP Berliner Str ( MinBl UVP Berliner Str.pdf )