Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Mit dem Vorhaben soll auf einer ca. 5,48 ha großen Industriebrache ein Betriebshof für Straßenbahnen auf dem Areal des ehemaligen Kohlebahnhofs an der Köpenicker Straße im Berliner Ortsteil Adlershof (Treptow-Köpenick) errichtet werden. Da der Senat die BVG mit dem Bau von Neubaustrecken und der Beschaffung neuer Straßenbahnfahrzeugen beauftragt hat, besteht die Notwendigkeit, die dafür erforderliche Infrastruktur anzupassen und auszubauen. Der neue Betriebshof liegt eingebettet zwischen Bahndamm, Köpenicker Straße und Wilhelm-Ostwald-Straße und erstreckt sich Richtung Norden bis in Höhe der verlängerten Richard-Willstätter-Straße und bindet über eine zweigleisige Zuführung an die bestehende Gleisschleife Adlershof an. Die einzige straßenseitige Erschließung erfolgt über eine ca. 50 m lange Zufahrt (Privatstraße im Eigentum der BVG) im Süden von der Köpenicker Straße aus. Im Osten des Straßenbahnbetriebshofs Adlershof – parallel zum Bahndamm – soll eine 14-gleisige Abstellanlage (Grüngleise) für Schienenfahrzeuge mit Dienstwegen und Umfahrungsgleis sowie Feuerwehrumfahrt entstehen, im Westen eine Werkstatthalle samt Anbau mit Lagerflächen und Werkstätten, Sozialeinrichtungen und Verwaltungsbüros. In das Nebenbetriebsgebäude soll ein Gleichrichterwerk integriert werden; der Bau der Gleisanlagen wird durch die dazugehörigen Fahrleitungsanlage ergänzt; ferner sind der Perimeterschutz und ein Pförtnerbau vorgesehen. Ein Großteil der Restfläche wird befestigt und versiegelt. Auf dem Betriebsgelände entstehen bis zu 110 oberirdische Parkplätze.
Für das Vorhaben besteht eine Verpflichtung zur Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung nach § 5 Absatz 1, 2 UVPG, da sie von der Vorhabenträgerin beantragt wurde und SenUMVK IV E 1 das Entfallen der Vorprüfung als zweckmäßig nach § 7 Absatz 3 Sätze 1 und 2 UVPG (in Verbindung mit § 7 Absatz 1, 2 UVPG) erachtet.

UVP-Kategorie

Verkehrsvorhaben

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Planfeststellungsbehörde:
Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz
SenUMVK IV E 10 Dienstgebäude Rungestraße 29 (Zugang am Köllnischen Park 3) 10179 Berlin.In der Zeit der Beschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie ist die Einsichtnahme im Dienstgebäude nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung möglich.

Deutschland

E-Mail: post@senumvk.berlin.de
Telefon: (030) 9025 1404
URL: https://www.berlin.de/planfeststellungen/

Verfahrensschritte

Öffentliche Auslegung

Zeitraum der Auslegung

25.04.2022 - 24.05.2022

Auslegungsinformationen

Bekanntmachung Betriebshof Adlershof (mit Korrektur) ( Bekanntmachung_TöB_P1815_050422Betriebshof_Adlershof_Korr.pdf )

UVP-Bericht, ggf. Antragsunterlagen

UL01_Erlaeuterungsbericht ( UL01_Erlaeuterungsbericht.pdf )
UL02_Uebersichtsplan ( UL02_Uebersichtsplan.pdf )
UL03_Lageplan ( UL03_Lageplan.pdf )
UL04_Grunderwerb_geschwaerzt ( UL04_Grunderwerb_geschwaerzt.pdf )
UL05_Bauwerksverzeichnis ( UL05_Bauwerksverzeichnis.pdf )
UL06_Bauwerksplaene ( UL06_Bauwerksplaene.pdf )
UL07_Hoehenplan ( UL07_Hoehenplan.pdf )
UL08.1_Boden ( UL08.1_Boden.pdf )
UL08.10_Fahrleitungsanlage ( UL08.10_Fahrleitungsanlage.pdf )
UL08.2_Kampfmittel_Altlastensanierung ( UL08.2_Kampfmittel_Altlastensanierung.pdf )
UL08.3_Landschaftspflegerischer_Begleitplan ( UL08.3_Landschaftspflegerischer_Begleitplan.pdf )
UL08.4_ASB ( UL08.4_ASB.pdf )
UL08.5_Schalltechnische_Untersuchung ( UL08.5_Schalltechnische_Untersuchung.pdf )
UL08.6_Entwaesserung ( UL08.6_Entwaesserung.pdf )
UL08.7_Verkehrsuntersuchung ( UL08.7_Verkehrsuntersuchung.pdf )
UL08.8_Brandschutz ( UL08.8_Brandschutz.pdf )
UL08.9_Trassierung ( UL08.9_Trassierung.pdf )