Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Bei dem Vorhaben handelt es sich um eine temporäre Grundwasserabsenkung zur Herstellung von vier Trogbaugruben mit einer Fläche von jeweils 120 m² und einer dazugehörigen Lenz- und Restwassermenge von 28.100 m³ (für jeweils 120 Tage)
Zwei Baugruben zur Errichtung der Widerlager Nord mit einer Fläche von jeweils 215 m² und eine Grundwasserfördermenge von 86.000 m³ (für jeweils 60 Tage). Insgesamt werden ca. 114.100 m³ Grundwasser gefördert und abgeleitet.
Schutzgebiete sind im Vorhabensgebiet nicht vorhanden.

UVP-Kategorie

Wasserwirtschaftliche Vorhaben

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

II D: Wasserbehörde
Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Dürr, Stephanie

Brückenstraße 6
10179 Berlin
Deutschland

E-Mail: Stephanie.Duerr@SenUVK.berlin.de
URL: http://www.berlin.de/sen/uvk/

Datum der Entscheidung

07.11.2022

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

6793-07-01017.pdf ( 6793-07-01017.pdf )