Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die UTG Unabhängige Tanklogistik GmbH, Barkhausenstraße 37, 27568 Bremerhaven, beantragt die wesentliche Änderung einer Anlage, die der Lagerung von Flüssigkeiten von 10.000 Tonnen und mehr dient, soweit die Flüssigkeiten einen Flammpunkt von 373,15 Kelvin oder weniger haben in 24106 Kiel

Gemarkung Wik, Flur 1, Flurstücke 4/8 und 4/10 und Flur 2, Flurstück 37/3.
Das Vorhaben bedarf einer Änderungsgenehmigung nach § 16 Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 17. Mai 2013 (BGBI. I S. 1274, berichtigt 2021 I S. 123), in Verbindung mit Nr. 9.2.1 G der Vierten Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Verordnung über genehmigungsbedürftige Anlagen – 4. BImSchV) vom 31. Mai 2017 (BGBI. I S. 1440).

UVP-Kategorie

Lagerung von Stoffen und Gemischen

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Technischer Umweltschutz (LLUR 7)
Landesamt für Umwelt des Landes Schleswig-Holstein (LfU SH)
Ministerium für Energiewende, Klimaschutz, Umwelt und Natur des Landes Schleswig-Holstein (MEKUN – SH)
Regionaldezernat Mitte

Hamburger Chaussee 25
24220 Flintbek
Deutschland

E-Mail: poststelle-flintbek@lfu.landsh.de
Telefon: 04347/ 704-0
Fax: 04347/ 704-602
URL: http://www.schleswig-holstein.de

Datum der Entscheidung

20.12.2022

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

2022-12-22 Screening Bekanntmachung UVP-Portal G20-2022-120.pdf ( 2022-12-22 Screening Bekanntmachung UVP-Portal G20-2022-120.pdf )